Beschattung für Wintergärten, Vordächer und Überdachungen

 

Es gibt viele Techniken mit denen Wintergärten oder Vordächer vor starker Sonneneinstrahlung geschützt werden können. Viele Kunden wünschen bei der Auswahl eine möglichst flexible Ausführung, um so die Beschattung den Sonnenstrahlen der jeweiligen Jahreszeiten anzupassen. Ohne jetzt auf die Mehrkosten einzugehen, ist jedes flexible Beschattungssystem fehlerbehaftet. Die Beschattung ist kompliziert zu installieren, steht eine Reinigung an ist wieder Hilfe erforderlich usw. Aus der Anschaffung von flexiblen Beschattungstechniken resultiert „Lauferei“.

Wenn Sie ein Vordach / Wintergarten nutzen und bereits eine bestehende Beschattungstechnik anwenden, sollten Sie darüber nachdenken, wie häufig Sie tatsächlich an der Beschattung Änderungen vornehmen.

Die variable Freiheit wird vielleicht unmittelbar nach der Neuinstallation genutzt, danach ist jedoch für lange Zeit Pause.

Nachstehende Abbildung zeigt eine fest installierte Beschattung. Die Bespannung hängt stramm, flattert nicht im Wind und vermittelt einen hochwertigen Eindruck.

 

Sonnensegel für Vordächer / Überdachungen

 

Wir favorisieren ein fest installiertes und doch sehr leicht zu bedienendes Spannsystem, ähnlich wie es auch im Surf Sport seit Jahren verwendet wird. ClamCleats sind patentierte Kunststoffblöcke, in denen eine Kordel längenvariabel und stramm angebracht werden kann. Ganz ohne Hilfsmittel kann man diese einfädeln, stramm ziehen und fertig. Ebenso einfach ist diese Spanntechnik wieder zu lösen. Nachstehende Abbildung beschreibt die ClamCleat Technik.

ClamCleat Klemmblöcke Befestigngstechnik

ClamCleats haben sich über Jahre bewährt. Die untere Abbildung zeigt eine Segelecke mit herausgeführter Kordel und einem verschraubten ClamCleat Spannelement. Die Kordel wird an der Oberseite in die Spannvorrichtung eingefädelt, gespannt und an dem verzahnten Unterteil des ClamCleats fixiert. Damit alles „sauber“ aussieht, wird der Kordelüberstand oben zusätzlich verknotet.

Die Kordel wird nicht über den oberen Knoten gehalten, sondern über die untere Verzahnung vom ClamCleat. Es ist nicht möglich die Kordel ohne mechanische Hilfsmittel nach oben herauszuziehen, solange diese in der Verzahnung gehalten wird. Das Lösen der Verbindung ist einfach, denn der Kordelüberstand muss einfach etwas aus der Verzahnung gezogen werden.

 

ClamCleat Befestigung

 

Die ClamCleat Spannelemente können zwischen oder unter den Sparen geschraubt werden. Die Anwendung ist sehr universell und erlaubt eine professionelle Installation an engen und schwer zugänglichen Bereichen.

  Textilbespannung zwischen den Sparen

Sonnensegel Beschattung Vordach

Die Bespannungen erhalten leichte konkaven Seitenflanken. Durch diesen Schnitt können die Bahnsegmente ohne Durchhängen verspannt werden. Ab einer Textillänge von 200 cm sollte eine weitere Abspannung verwendet werden.

Da es sich bei diesem Produkt immer um eine kundenspezifische Anfertigung handelt, kann es nicht über den Onlineshop bestellt werden. Fragen Sie bitte an. Befestigungsblöcke sind im Onlineshop bestellbar.

 

Telefon / Kontakt / Zum Online Shop wechseln

Montagezubehör für Sonnensegel Installationen
Tel.: 01783 - 446 446
Rufen Sie außerhalb von Deutschland an, wählen Sie:
Tel.: 0049 1783 446 446

 

Nachstehende Farben sind verfügbar:

Farbübersicht Vordach Beschattung

Bis eine Breite von 80 cm kostet der laufende Meter inkl. aller erforderlichen Befestigungselemente 24,90 Euro. Bitte teilen Sie uns das Absolutmaß der Fenstersegmente mit. Erforderliche Einkürzungen werden von uns mit eingeplant. Für weitere Informationen erreichen Sie uns unter: Tel.: 01788 446 446.